Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

SZTopLogo
blockHeaderEditIcon
SWYMenue
blockHeaderEditIcon

Aktivitäten und Veranstaltungen 2019

 

Freizeitspaß im Holiday Park    

 

Jugendorchester besucht Freizeitpark

 

12 Jugendliche des Spielmannszug–Jugendorchesters besuchten am letzten Wochenende den Freizeitpark in Haßloch – perfekt organisiert und begleitet von Jugendleiterin Anna Hofmann, mit dabei auch Dirigent Johann Dewald  und der 1. Vorsitzende Manfred Giel.

Das Wetter spielte mit – bei Eintreffen im Park hörte der Dauerregen auf und nach und nach ließ sich die Sonne blicken.

Die Hauptattraktionen des HolydayParks, wie FreeFallTower, Superbahn GeForce, Sky Scream, Donnerfluss und die Splash-Bootsfahrt wurden dann ausgiebig getestet und brachten allen großen Spaß, ebenso die Attraktionen der neuen Indoor-Halle und die tolle Wasserski-Stuntshow.

Da auch die Verpflegung stimmte waren sich zum Schluß alle Teilnehmer einig - es war ein toller, erlebnisreicher Tag.

Vereinsausflug Bundesgartenschau 2019 Heilbronn

 

Der Vereinsausflug des Spielmannszuges Eisenberg führte am letzten Samstag zur Bundesgartenschau Heilbronn.

46 Mitreisende hatten nach einem kleinen Frühstück ein erlebnisreichen Tag auf dem Buga-Gelände, trotz der hohen Temperaturen. Das weitläufige Gelände mit einer großen Pflanzenvielfalt, Ausstellungen, vielen Veranstaltungen und Vorführungen, sowie einer Schiffsrundfahrt begeisterte die Ausflugsteilnehmer . Herausragend waren an dem Tag die Musikdarbietungen durch 800 Musikerinnen und Musikern der Landesmusikschuljugend auf etlichen Bühnen.

 

Der Vereinsausflug des Spielmannszuges Eisenberg führte am letzten Samstag zur Bundesgartenschau Heilbronn.

46 Mitreisende hatten nach einem kleinen Frühstück ein erlebnisreichen Tag auf dem Buga-Gelände, trotz der hohen Temperaturen. Das weitläufige Gelände mit einer großen Pflanzenvielfalt, Ausstellungen, vielen Veranstaltungen und Vorführungen, sowie einer Schiffsrundfahrt begeisterte die Ausflugsteilnehmer . Herausragend waren an dem Tag die Musikdarbietungen durch 800 Musikerinnen und Musikern der Landesmusikschuljugend auf etlichen Bühnen.

Spielmannszug Jugendorchester beim Kreisjugendkonzert

 

Souveräner Auftritt mit viel Beifall des Publikums in Rockenhausen

Unter der Leitung von Johann Dewald musizierten 9 junge Musikerinnen und Musiker am letzten Sonntag beim Kreisjugendkonzert „Grüntöne“ in Rockenhausen.

Mit den Musikstücken „Sway“, Annelott-Polka und Rock mi legte das Jugendorchester auf der Bühne im Schlosspark einen fetzigen Auftritt hin. Das zahlreiche Publikum applaudierte begeistert.

Die junge Truppe würde sich gerne mit weiteren Mitspielern verstärken. Wer sich dem Nachwuchsorchester des Spielmannszuges anschließen möchte, wendet sich an den 1. Vorsitzenden Manfred Giel, Tel. 06351-2858, oder besucht die Musikprobe mittwochs, ab 19.00 Uhr, in der IGS, Friedrich-Ebert-Str., oberer Turnhalleneingang, Musiksaal 1.

Spielmannszug in Marienthal

 

Im Rahmen der Reihe "Blas'Musik" der Verbandsgemeinde Rockenhausen gibt das Unterhaltungsorchester des Spielmannszuges am Sonntag,
30. Juni 2019, von 11.00-12.30 Uhr, am Bürgerhaus in 67806  Marienthal ein Platzkonzert. 

Johann Dewald - neuer Dirigent des Spielmannszug Unterhaltungsorchesters

 

Johann Dewald übernimmt ab sofort die musikalische Leitung des Unterhaltungsorchesters beim Spielmannszug Eisenberg.

Mit Kompetenz und musikalischem Sachverstand führte Johann Dewald schon seit Jahresbeginn kommissarisch das Spielmannszug-Orchester, nachdem Gustav Reck im Dezember 2018 sein Dirigentenamt aufgegeben hatte.  

Daneben ist er auch Dirigent des Jugendorchesters, das vor 2 Jahren im Spielmannszug neu gegründet wurde. Johann Dewald ist gelernter Trompeter und gehört seit über 20 Jahren als aktiver Musiker dem Spielmannszug an.  

Der Verein wünscht Ihm in seinem Amt viel Glück und Erfolg und alle Musikerinnen und Musiker freuen sich weiterhin auf eine gute musikalische Zusammenarbeit!

Spaß auf Kufen - Nachwuchsmusiker besuchen Schlittschuhbahn

 

Am letzten Samstag besuchten die Musikerinnen und Musiker des Jugendorchesters die Eisbahn in der Eissporthalle Kaiserslautern.  Ein eisiges Wintervergnügen für alle - auch für die Anfänger, die sich zum Schluß aber schon ganz sicher auf dem Eis bewegten. Mit ihren Betreuern  besuchten die jungen Musiker zum Abschluß  noch die Pizzeria am Gartenschaugelände - denn auch Hunger und Durst wollten nach dem anstrengenden Kufensport gestillt sein.

Erfolgreiches Bowlingturnier 2019

 

Nahezu 40 Mitglieder und Gäste beteiligten sich am letzten Wochenende am 12. Bowlingcup um die Vereinsmeisterschaft des Eisenberger Spielmannszuges. Vier Wanderpokale in den Kategorien Herren, Damen, Jugend und Kinder überreichte der 1. Vorsitzende im Bowlingcenter Göllheim den Siegern.

Vereinsmeister bei den Herren wurde mit 262 Punkten in zwei Durchgängen Sven Mayer, vor David Zander mit 256 Zählern.

Bei den Damen war Carmen Giel mit 219 Punkten erfolgreich, zweite wurde Sandra Giel mit 197 Zählern.

 

Sieger bei der Jugend wurde Vorjahresgewinner Daniel Suppes mit 151 Punkten, den zweiten Platz belegte Niklas Mayer.

Den Kinderpokal gewann erstmals Christian Stahl mit stolzen 208 Zählern, knapp vor seiner Schwester Julia mit 207 Punkten.

Die Letztplatzierten in ihren Startgruppen erhielten als Trostpreis einen Mini-Pokal.

Spielmannszug umrahmt Winterverbrennung

 

Am Sonntag, 31.März 2019, ab 14.00 Uhr, umrahmt der Spielmannszug die Winterverbrennung der Stadt Eisenberg.

Nach einem Umzug ab dem Marktplatz geben die Musiker am Mehrgenerationenplatz an der Grundschule ein Standkonzert. Treff für alle Musiker ist um 13.30 Uhr am Marktplatz Eisenberg. 

 
Untermenue
blockHeaderEditIcon
Webdesign by A.RA Webdesign Eisenberg                       Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Sitemap   |   Login
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*