Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

SZTopLogo
blockHeaderEditIcon
SWYMenue
blockHeaderEditIcon

Musikjugend


Jugendarbeit im Spielmannszug hat Tradition und eine hohe Priorität.

Über 150 Kindern und Jugendlichen wurde seit Vereinsgründung das Instrumentenspiel vermittelt und so ist es den Verantwortlichen im letzten Jahr gelungen seit 2006 wieder ein Jugendorchester ins Leben zu rufen.

Zur Zeit proben 10 junge Musikerinnen und Musiker im Alter von 8 bis 16 Jahren unter der Leitung von Johann Dewald an verschiedenen Musikinstrumenten.

Die gespielte Musikliteratur geht mit der Zeit, spricht junge Musiker an, macht Spaß  und ist auch von Anfängern gut zu meistern.

Das Orchester möchte sich vergrößern und so sind zum weiteren Ausbau immer junge Musiker und Musikerinnen im Alter von 7 bis 17 Jahre gesucht. Herzlich willkommen sind alle die schon ein wenig Erfahrung auf einem Instrument vorweisen können und Lust haben mit Gleich-gesinnten zu musizieren. Erfolgserlebnisse für alle Beteiligten bringen öffentliche Auftritte bei verschiedenen Veranstaltungen.

Aber auch Anfänger ab 7 Jahren ohne Noten-und Instrumentenkenntnisse sind willkommen – ihnen bietet der Spielmannszug eine gute Ausbildung an Trompete, Tenorhorn, Posaune, Tuba, Saxophon, Klarinette, Querflöte und Schlagzeug/Percussion über die Kreismusikschule des Donnersbergkreises. Die Ausbildungskosten sind moderat und mit einem Vereinsrabatt verbunden.

Wer Interesse hat und sich dem Nachwuchsorchester des Spielmannszuges anschließen möchte, kann dies über das Kontaktformular tun, oder er besucht einfach die Jugendorchester-Musikprobe mittwochs, ab 19.00 Uhr, in der IGS, Friedrich-Ebert-Str, oberer Turnhalleneingang, Musiksaal 1.

Die junge Truppe würde sich über neue Mitspieler sehr freuen !


Untermenue
blockHeaderEditIcon
Webdesign by A.RA Webdesign Eisenberg                       Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Sitemap   |   Login
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*