*
SZTopLogo
blockHeaderEditIcon
SWYMenue
blockHeaderEditIcon

Mitspieler gesucht


 
Musik - selbst gespielt auf einem Musikinstrument - fördert erwiesenermaßen Intelligenz und Sozialkompetenz, erzeugt positive Emotionen, verhindert negative Entwicklungen und Gewalt. Das Musizieren mit einem Musikinstrument, insbesondere in einem Ensemble mit nettenKolleginnen und Kollegen, vermittelt ein Erfolgserlebnis bester Art.

Schließen sie sich deshalb dem Orchester des Spielmannszuges Eisenberg e.V. an. Wir suchen Mitspieler jeden Alters, besondere wenn sie schon ein Blasinstrument / Schlagzeug spielen oder früher einmal gespielt haben.

Aber auch Neueinsteigern, mit und ohne Notenkenntnissen, wird das Musizieren auf einem Blasinstrument, bzw. Schlagzeug, vermittelt. Gespielt werden beim Spielmannszug  die Blasinstrumente Trompete, Tenorhorn, Tuba, Posaune, Saxophon, Klarinette, Querflöte, sowie Schlagzeug/Percussion.
Der Spielmannszug arbeitet mit der Kreismusikschule Donnersberg und privaten Lehrkräften zusammen und bietet eine fundamentierte Instrumentenausbildung ab dem Alter von 7 Jahren. Die Entscheidung welches Instrument in Frage kommt hängt von den persönlichen Wünschen und Fähigkeiten des Interessenten und auch  von den Möglichkeiten des Vereins ab. Eigene Musikinstrumente können
eingebracht - oder aber auch über die Kreismusikschule gegen eine Mietgebühr zur Verfügung gestellt werden. Die Ausbildungskosten bei der Kreismusikschule können mit einem Vereinsrabatt verbunden werden.

Zwingend erforderlich ist ein Vereinseintritt in den Spielmannszug, dies allerdings zu einem sehr moderaten Jahresbeitrag. Mit der Aufnahme in den Verein werden die Auszubildenden aktive Mitglieder im Spielmannszug. Während der Ausbildungszeit besuchen die Musikerinnen/Musiker nach Absprache auch die Musikproben des Orchesters. In dieser Zeit stehen den Auszubildenden Jugendleiterin, Dirigent und Vorstand als Ansprechpartner in allen Belangen zur Verfügung. 
Aber auch passive Mitglieder sind herzlich willkommen, sie unterstützen mit ihrer fördernden Mitgliedschaft den Spielmannszug auf vielen Ebenen.

Neben der Ausbildung kommen beim Spielmannszug aber auch Freizeitangebote nicht zu kurz – hier stehen Geselligkeit und Spaß im Fokus. Durchgeführt  wurden in den letzten Jahren Jugend- und Vereinsausflüge, vom Freizeitpark bis zum Jugendherbergsaufenthalt, Übernachtungen in Zelt und Waldhütte, Grill-und Spielfeste, Nacht-und Fackelwanderungen, Bowlingspielen, Schlittschuhlaufen und anderes mehr.

Die Musikproben des Spielmannszuges finden jeden Freitag von 19-21 Uhr in den
Musiksälen der IGS Eisenberg (ehemalige Realschule), Friedrich-Ebert-Str. oberer Turnhalleneingang, statt.
Interessenten können aber auch über Telefon 06351-2858 oder über das Kontaktformular dieser Homepage Verbindung zum Spielmannszug aufnehmen.
 



 
Untermenue
blockHeaderEditIcon
Webdesign by A.RA Webdesign Eisenberg                       Startseite   |   Kontakt   |   Impressum   |   Datenschutzerklärung   |   Sitemap   |   Login
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail